Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Auch Schleswig-Holstein will Videokameras für Streifenwagen
Nachrichten Norddeutschland Auch Schleswig-Holstein will Videokameras für Streifenwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:46 02.11.2012
Anzeige
Kiel

Die Landespolizei Schleswig-Holstein will von 2013 an neue Einsatzfahrzeuge nach und nach mit Videokameras ausrüsten. Dadurch solle die Gewalt gegen Polizeibeamte eingedämmt werden, sagte der Sprecher des Landespolizeiamtes, Lothar Gahrmann, am Montag. Das Wissen, gefilmt zu werden, verhindere in vielen Fällen unangemessenes Verhalten, sagte Gahrmann. Das zeigten die Erfahrungen aus anderen Bundesländern, wo die Technik bereits im Einsatz sei. Mehrere Medien hatten am Wochenende über diese Pläne berichtet.

Immer häufiger werden Polizisten, aber auch Rettungskräfte im Einsatz angegriffen. So mussten in Hamburg zwei Helfer in einer Klinik behandelt werden, nachdem sie am Sonntag von einem Betrunkenen in ihrem Krankenwagen attackiert worden waren.