Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Fernweh-Urlaub? Auch zu Hause ist es schön
Nachrichten Norddeutschland Fernweh-Urlaub? Auch zu Hause ist es schön
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 29.06.2019
Sommer, Sonne, Strand – hier auf den Kapverdischen Inseln. Doch auch die Ostsee ist schön. Quelle: dpa
Lübeck

„Gebucht werden vor allem die Klassiker“, informiert Thomas Kruse (50), Mitinhaber des Lübecker Reisebüros Gilly. „Spanien, Mallorca, Kanarische Inseln. Auch dieses Jahr wieder.“ Wieder im Kommen seien Griechenland und die Türkei. „Obwohl bei der Türkei viele Bedenken haben, wird das Land trotzdem gebucht.“ Bei den vermittelten Zielen handele es sich vorwiegend um Flugreisen. „Wohin die Leute mit dem Auto fahren, bekommen wir nicht so mit.“ Sein Reisebüro vermittle im Übrigen vergleichsweise viele Reisen nach Südafrika. „Darauf haben wir uns spezialisiert.“ Doch es gebe Urlaubsziele, die derzeit eher gemieden würden. Dazu gehörten Tunesien, Ägypten und Sri Lanka.

Wieviel geben die Deutschen für ihren Urlaub aus, wohin geht es und tragen wirklich alle Socken in Sandalen?

Zwischen 500 und 2000 Euro für eine Woche gäben die Kunden im Schnitt aus, sagt Kruse. Günstige Last-Minute-Reisen gebe es derzeit kaum. „Gerade jetzt vor den Ferien ist das schwierig.“ Wer früh buche, komme am günstigsten weg.

Ostsee-Kreuzfahrten sind gefragt

Das Hapag-Llloyd-Reisebüro in Travemünde sei für sein Kreuzfahrt-Angebot bekannt, sagt Büroleiterin Kathrin Kliess (48). „Am gefragtesten sind Norwegen, Nordsee und Ostsee.“ Schiffsreisen nach Afrika, Asien oder Mauritius würden weniger häufig gebucht. „Wir verkaufen auch öfter Flugreisen in die Türkei, nach Griechenland und auf die Kanaren.“ Die Preise differierten von 299 Euro für eine Flugreise nach Kreta und 70 000 Euro für eine gute Zwei-Personen-Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff bei einer Weltreise.

Doch auch die Ostsee ist bei Schleswig-Holsteinern ein beliebter Urlaubsort. „Wir wollten eigentlich nach Frankreich“, verrät Beate Jobmann (34) aus Bad Schwartau. „Aber wenn das Wetter so sonnig bleibt, brauchen wir nicht so weit zu fahren.“ Die Familie mit einem Kind würde ihren Zeltanhänger dann heimatnah aufstellen. „Das ist dann auch näher dran für Oma und Opa.“ Ein Freund von längeren Flugreisen sei sie sowieso nicht, meint die Lehrerin.

Wir fragten Menschen in Bad Schwartau, wo sie Urlaub machen.

Erholung in der Heimat

Auch Tobias Tonak (30) hat vor, zu Hause zu bleiben. „Wir verreisen dieses Jahr gar nicht, das wird zu teuer.“ Da es an der Ostsee oft zu voll sei, lockt den Vater von zwei Kindern eher der Tierpark Grömitz.

„Erholen kann man sich hier auch“, erklärt Jasmin Grimm (34) aus Ahrensbök. Nächstes Jahr sei eine Reise nach Mallorca geplant. „Dieses Jahr sparen wir dafür.“

Klaus Koßiski (59) aus Bad Schwartau, war gerade in der Türkei. Manche Andere hätten bei diesem Reiseziel kein gutes Gefühl, weiß der Angestellte. „Für Touristen ist es in meinen Augen nicht unsicher. Ich fahre ja nicht hin, um politische Diskussionen zu führen.“ Er scheue eher Indien als Urlaubsland. „Die Kultur finde ich schon spannend, aber ich habe gehört, dass die Hygienestandards oft zu wünschen übrig lassen.“

Verena Logan (34) aus Bad Schwartau reist ebenfalls in die Türkei. „Es ist keine Touristenregion, die Familie meines Mannes lebt dort. Es ist seine Heimat.“ Dort fühle sie sich gut aufgehoben.

Marcus Stöcklin

Politische Klatsche für den AfD-Bundesvorstand: Die schleswig-holsteinische AfD wählt Doris von Sayn-Wittgenstein überraschend erneut zur Landesvorsitzenden - obwohl die Bundespartei sie wegen Verbindungen in die rechtsextreme Szene rauswerfen will.

29.06.2019

Handball-Days in Lübeck – zum 25. Mal findet das internationale Handball-Event statt. Es ist das zweitgrößte Turnier der Welt, mit Tausenden Gästen aus dem Ausland. Sport – und ein großer Spaß.

29.06.2019

Ministerpräsident Daniel Günther hat jahrelang Handball gespielt. Anlässlich der Handball Days in Lübeck spricht er über Fairness, Hochburgen und seinen Spezialwurf.

29.06.2019