Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Laster verliert Hunderte Wasserflaschen - A7 gesperrt
Nachrichten Norddeutschland Laster verliert Hunderte Wasserflaschen - A7 gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 27.08.2019
Die A7 wurde wegen der Aufräumarbeiten ab der Abfahrt Schuby in Richtung Süden gesperrt. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Schuby

Die Scherben der Wasserflaschen verteilten sich auf einer Länge von etwa 500 Metern. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Lastwagen konnte bis zum nächsten Parkplatz fahren.

Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen Schuby und Jagel für die Reinigungsarbeiten in Richtung Süden gesperrt. Am Vormittag wurde die Sperrung nach gut vier Stunden aufgehoben.

Wie gefährlich sind Schleswig-Holsteins Straßen? 2018 etwa starben 92 Menschen bei Unfällen im Land. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke zu Unfällen, die sich 2019 in Schleswig-Holstein ereignet haben, und fahren Sie bitte vorsichtig.

Von RND/dpa

Anzeige