Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Großer Polizeieinsatz sorgte in Pinneberg für Aufsehen
Nachrichten Norddeutschland Großer Polizeieinsatz sorgte in Pinneberg für Aufsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 30.05.2019
In Pinneberg führt die Polizei nach einer Bedrohungslage eine Kontrolle durch. Die Beamten sind bewaffnet. Quelle: Frisco Gentsch/dpa
Pinneberg

Der Einsatz dauerte von 13.26 bis 16.41 Uhr. Viele Polizeibeamte mit Schutzausrüstung und sichtbarer Bewaffnung waren in dieser Zeit im Stadtgebiet unterwegs. Zwölf Streifenwagenbesatzungen führten Kontrollen im Stadtgebiet von Pinneberg durch.

Die Hintergründe für den Einsatz sind noch weitgehend unklar: Es ging um "eine Bedrohungslage zum Nachteil eines Mannes", heißt es von der Polizei. Dieser liege ein "bereits länger andauernden persönlichen Konflikt zwischen zwei Männern" zugrunde.

Weitere Kontrollen sind möglich

Diese unmittelbare Gefahr ist laut Leitstelle Elmshorn mittlerweile abgewendet. Aber: "Mit weiteren unangekündigten Kontrollen ist jedoch weiterhin zu rechnen", sagte ein Sprecher der Polizei. "Darüber hinaus wird die Polizei die Bestreifung in Pinneberg intensivieren." Der Bereitschaftsdienst der Kriminalpolizei ermittelt.

Im Stadtgebiet von Pinneberg kam es zu Verkehrsbehinderungen. Laut Polizei soll für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestanden haben.

Von RND/pat

Eine Segelyacht ist in der Nacht zu Donnerstag vor Borkum in der Nordsee gesunken. Das Schiff war offenbar mit einem Unterwasserhindernis kollidiert und hatte einen sehr starken Wassereinbruch. Seenotretter konnten die beiden niederländischen Segler und ihre Katze in Sicherheit bringen.

30.05.2019

Offenbar wegen überhöhter Geschwindigkeit ist ein BMW-Fahrer in Neumünster-Wittorf mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Jetzt kommt heraus: Der 19-Jährige war betrunken unterwegs und stiftete einen Freund an, sich als Verletzter an der Unfallstelle auszugeben.

30.05.2019

Der Wahlerfolg der Grünen bei der Europawahl kommt nicht von ungefähr – viele Menschen wollen etwas für die Umwelt tun. Sie erwarten auch von der Politik mehr Einsatz.

31.05.2019