Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Bei Reise im Ausland: CDU-Fraktionschef Koch mit Coronavirus infiziert
Nachrichten Norddeutschland

Bei Reise im Ausland: CDU-Fraktionschef Koch mit Coronavirus infiziert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:39 19.10.2021
Der Fraktionsvorsitzende der CDU im Kieler Landtag, Tobias Koch, hat sich während einer Auslandsreise mit dem Coronavirus angesteckt.
Der Fraktionsvorsitzende der CDU im Kieler Landtag, Tobias Koch, hat sich während einer Auslandsreise mit dem Coronavirus angesteckt. Quelle: Petra Dreu
Anzeige
Kiel

Der Fraktionsvorsitzende der CDU im Kieler Landtag, Tobias Koch, hat sich während einer Auslandsreise mit dem Coronavirus angesteckt.

Dies teilte der Parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion, Hans-Jörn Arp, am Dienstag mit. Koch sei trotz vollständiger Corona-Impfung infiziert worden. Ihm gehe es gut. Koch befindet sich zu Hause in Quarantäne. Er hatte am Montag seinen 48. Geburtstag.

Koch werde nach seiner Genesung seine Tätigkeit baldmöglichst wieder aufnehmen, kündigte Arp an.

Von RND/dpa