Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Feuer bei Bootsbaufirma in Neubrandenburg
Nachrichten Norddeutschland Feuer bei Bootsbaufirma in Neubrandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 16.11.2018
45 Feuerwehrleute rückten an und konnten ein Übergreifen der Flammen auf die große Lagerhalle samt Inhalt verhindern. Quelle: Frank Söllner (Symbolbild)
Anzeige
Neubrandenburg

Ein Feuer hat bei einem Bootsbaubetrieb in Neubrandenburg einen Schaden von 23 000 Euro verursacht. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag erklärte, besteht bei dem Vorfall in der Nacht zu Freitag der Verdacht der Brandstiftung. Nach ersten Ermittlungen schlugen die Flammen aus einem Nebengelass einer großen Lagerhalle eines Bootsbaubetriebes. Passanten hätten die Flammen gesehen und sofort den Notruf gewählt.

45 Feuerwehrleute rückten an und konnten ein Übergreifen der Flammen auf die große Lagerhalle samt Inhalt verhindern. Ein Brandgutachter habe den Brandort untersucht und ausgeschlossen, dass es sich um eine technische Ursache oder Selbstentzündung handeln könnte. Die Firma liegt hinter einem Autohaus an der Bundesstraße 96 von Neubrandenburg nach Neustrelitz.

Anzeige

RND/dpa

Thomas Bunjes 16.11.2018
16.11.2018