Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mann bei Feuer lebensgefährlich verletzt
Nachrichten Norddeutschland Mann bei Feuer lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 26.01.2019
Die Wohnung im Obergeschoss des Hauses war laut Angaben der Polizei weitgehend ausgebrannt. Quelle: Jens Wolf/dpa/Symbolbild
Anzeige
Buchholz

Die Feuerwehr habe ihn bewusstlos und mit schweren Brandverletzungen aus dem Haus gerettet, sagte ein Polizeisprecher. Er sei reanimiert und dann mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik nach Hamburg gebracht worden.

Die Wohnung im Obergeschoss des Hauses sei weitgehend ausgebrannt. Angaben zur Brandursache machte die Polizei nicht.

Klicken Sie hier, um wichtige Tipps zu sehen, wie Sie bei einem Verkehrsunfall Erste Hilfe leisten können.

Von RND/dpa