Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Buntes Programm bei der Jazz Baltica in Timmendorfer Strand: Tickets noch erhältlich
Nachrichten Norddeutschland Buntes Programm bei der Jazz Baltica in Timmendorfer Strand: Tickets noch erhältlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 17.06.2019
Traditionell gestaltet die Jazz Baltica All Star Band das Jazz-Baltica-Konzert – jedes Jahr in anderer Besetzung. Quelle: FOTO: TSNT
Timmendorfer Strand

„Gibt es etwas Schöneres, als an einem Wochenende direkt am Meer und mit guten Freunden alle Farben des Jazz’ zu feiern?“ Für Nils Landgren nicht. Der schwedische Posaunist ist der künstlerische Leiter des Musik-Festivals Jazz Baltica. Von Donnerstag, 20. Juni, bis Sonntag, 23. Juni, stehen Jazzkünstler und Nachwuchstalente aus dem Ostseeraum sowie internationale Jazzgrößen in Timmendorfer Strand auf der Bühne.

Jazz und Meer: Konzerte direkt am Strand

Das Festival startet am Donnerstag mit dem traditionellen Warm-Up-Konzert um 18 Uhr. Gemeinsam mit Nils Landgren tritt die Big Band des Ostseegymnasiums auf dem Timmendorfer Platz auf. Während der ehemalige Opernsänger Thomas Quasthoff mit seinem Trio um 20 Uhr die Main Stage im Festsaal des Maritim Hotels betritt, präsentiert die schwedische Musikerin Karin Hammar ab 22 Uhr im Jazz Club in der 73Bar im Maritim Hotel ihr klares, warmes Posaunenspiel.

Neben den Konzerten auf der Main Stage gibt es auch viele kostenfreie Angebote. Unterm Nachthimmel das Rauschen der Wellen genießen und gleichzeitig den Jazzklängen lauschen, geht beispielsweise bei den Konzerten at the beach direkt am Strand. Hier spielen Musiker wie Lena Swanberg, Daniel Bingert oder Asja Valcic und Klaus Paier.

80-jähriges Jubiläum von Blue Note Records

Interessante Jazz Talks, moderiert von Peter Kleiß, mit den Künstlern des Festivals gibt es unter anderem im Jazz Café in der Trinkkurhalle. Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums des Jazzlabels Blue Note Records wird dort zudem zwei Mal die Dokumentation „It must Schwing! Die Blue Note-Story“ von Regisseur Eric Friedler gezeigt.

Neuentdeckungen und Nachwuchstalente zeigen auf der Open-Air-Bühne, was sie drauf haben. Dabei ist zum Beispiel das Trio MMO aus Hamburg oder das schleswig-holsteinische Quartett Cubolumos.

Der Abschluss der Jazz Baltica findet am Sonntag um 23 Uhr im Jazz Club statt. Die selbst ernannten „Party Animals“ um Nils Landgren und Gitarrist Arne Jansen feiern das Finale des Jazz-Festivals.

Tickets für die Jazz Baltica gibt es im Internet unter www.jazzbaltica.de oder telefonisch unter 0431/23 70 70.

Alle weiteren Beiträge der Sommerredaktion lesen Sie hier.

Saskia Hassink

Im nördlichen Schleswig-Holstein wurden 16 Cannabisplantagen mit rund 1500 Pflanzen ausgehoben. Die Polizei durchsuchte die Wohn- und Geschäftsräume von 18 Tatverdächtigen.

17.06.2019

Bei einem Unfall in der Gemeinde Mustin (Ludwigslust-Parchim) ist am Sonnabend ein Mann tödlich verunglückt.

17.06.2019

Die Störung am Stellwerk in Elmshorn wurde behoben. Die Bahnen können wieder planmäßig fahren.

17.06.2019