Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Narkosemittel für Corona-Patienten im Norden werden knapp
Nachrichten Norddeutschland Narkosemittel für Corona-Patienten im Norden werden knapp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 23.04.2020
Wächst die Zahl künstlich zu beatmender Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen, könnte es zu Engpässen des Standard-Narkosemittels Propofol kommen.
Wächst die Zahl künstlich zu beatmender Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen, könnte es zu Engpässen des Standard-Narkosemittels Propofol kommen. Quelle: dpa
Lübeck/Kiel

Das weltweit am häufigsten eingesetzte Narkosemittel Propofol wird knapp. Bereits vor der Coronavirus-Pandemie kam es regelmäßig zu Lieferengpässen de...