Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland In der Krise zusammenhalten: So helfen sich Nachbarn in Lübeck gerade gegenseitig
Nachrichten Norddeutschland In der Krise zusammenhalten: So helfen sich Nachbarn in Lübeck gerade gegenseitig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 16.03.2020
Melanie Wienicke, Stine Nielandt und Kersten Merk (v. l.) vom Verein epunkt versuchen, Nachbarschaftshilfe zu initiieren.
Melanie Wienicke, Stine Nielandt und Kersten Merk (v. l.) vom Verein epunkt versuchen, Nachbarschaftshilfe zu initiieren. Quelle: Agentur 54°
Lübeck

Kerstin Merk hat ihren Nachbarn jetzt gefragt, den älteren Herrn, 65 plus. „Ich habe ihm Hilfe angeboten, dass ich für ihn einkaufen gehen kann und so...