Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Wem gehören diese gestohlenen Dinge?
Nachrichten Norddeutschland Wem gehören diese gestohlenen Dinge?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 11.07.2019
Einige der Gegenstände, deren Besitzer die Polizei jetzt sucht. Quelle: LKA / Montage: RND/kha
Elmshorn

Bereits im Dezember 2018 stießen Beamte der Kriminalpolizei Elmshorn bei einer Durchsuchung in der Klaus-Groth-Promenade auf offenbar gestohlene Gegenstände. Die durchsuchten Räumlichkeiten gehören laut Polizei einem 32-Jährigen aus Elmshorn, den die Beamten als Tatverdächtigen eines wenige Tage zuvor verübten Einbruchs ermittelt hatten.

Einige der sichergestellten Gegenstände konnten die Polizeibeamten bislang nicht zuordnen. Unter den Gegenständen befinden sich unter anderem ein Modellflugzeug, zwei Kindersitze, ein Fahrradrahmen, ein Kinderstuhl, ein Audio-Verstärker, diverse Werkzeuge und technisches Gerät.

Klicken Sie sich hier durch Fotos der Gegenstände:

Die Polizei Elmshorn hat diese Dinge sichergestellt, die offenbar Diebesgut sind. Wem gehören die Sachen?

Die Ermittler der Kriminalpolizei Elmshorn bitten die rechtmäßigen Eigentümer, sich unter der Rufnummer 04121 8030 zu melden.

RND/kha

Die Gruppe „Wind of Change – Bürgerinitiative Pro Windkraft“ setzt sich für den Ausbau erneuerbarer Energien ein. Sie will ab Freitag unter Windrädern zelten und damit ein Zeichen setzen.

11.07.2019

Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten für homöopathische Mittel und Behandlungen – obwohl die Wirksamkeit nicht belegt ist. Die Kassenärztliche Vereinigung kritisiert das Vorgehen. Die Politiker im Norden sind geteilter Meinung.

11.07.2019

Eine Klage gegen ein Blitzer-Foto hatte im Saarland jetzt Erfolg: Das Gerät entspreche nicht den Anforderungen, so das Urteil. Auch in Lübeck und auf der Rader Hochbrücke wird es genutzt.

11.07.2019