Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zwei Kinder aus brennender Wohnung in Pinneberg gerettet
Nachrichten Norddeutschland

Feuer in Pinneberg: Zwei Kinder aus brennender Wohnung gerettet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 17.02.2021
Die Feuerwehr hat am Mittwoch in Pinneberg zwei Kinder aus einer brennenden Wohnung gerettet.
Die Feuerwehr hat am Mittwoch in Pinneberg zwei Kinder aus einer brennenden Wohnung gerettet. Quelle: Jens Wolf/dpa/Symbolbild
Anzeige
Pinneberg

Am Mittwoch hat die Feuerwehr in Pinneberg zwei Kinder aus einer brennenden Wohnung gerettet. Nach Angaben der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits beim Eintreffen der Rettungskräfte aus einem Fenster im ersten Obergeschoss. Zwei Kinder im Alter von 11 und 14 Jahren riefen dort um Hilfe. Das Treppenhaus war komplett verqualmt und unpassierbar. Über eine Drehleiter brachten die Helfer die Kinder in Sicherheit.

Die Feuerwehr rettete zudem eine ältere, gehbehinderte Frau mit einer sogenannten Fluchthaube aus dem Erdgeschoss. Bei den drei Geretteten wurde eine leichte Rauchgasvergiftung festgestellt. Die Brandursache war nach Angaben der Polizei zunächst unklar.

Von RND/dpa