Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Person stirbt bei Brand
Nachrichten Norddeutschland Person stirbt bei Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 19.05.2019
Bei einem Brand in Gokels ist eine Person gestorben: Drehleitereinsatz am Gebäude.  Quelle: Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde
Gokels

Bei einem Wohnungsbrand in Gokels (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ist am frühen Samstagmorgen eine Person gestorben. Laut Polizei wurde die Freiwillige Feuerwehr Gokels gegen 4 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Blumenstraße gerufen. Die rund 120 Einsatzkräfte suchten sofort nach der vermissten Person, zeitgleich starteten sie die Brandbekämfpung.

Eingelagertes Heizöl brennt

In dem brennden Gebäude waren 18000 Liter Heizöl eingelagert. Ein Teil davon ging in Flammen auf. Durch die hohe Rauchentwicklung wurden Anwohner über Radio aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Wohnung brannte komplett aus. Die direkt angrenzenden Gebäude konnten durch massiven Löschwassereinsatz gerettet werden.

Vermisste Person ist tot

Bei einer Erkundung des Gebäudes wurde dann eine leblose Person aufgefunden. Dabei handelt es sich um die vermisste Person. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Löscheinsatz mit anschließenden Nachlöscharbeiten dauerte noch den Vormittag an.

Von RND