Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Windrad im Kreis Plön brennt aus – ein Flügel fällt herunter
Nachrichten Norddeutschland

Fiefbergen: Windrad im Kreis Plön ausgebrannt - Flügel brennend abgestürzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 13.09.2020
Eine Windkraftanlage wurde am Sonntag in Fiefbergen im Kreis Plön bei einem Brand komplett zerstört
Eine Windkraftanlage wurde am Sonntag in Fiefbergen im Kreis Plön bei einem Brand komplett zerstört Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa/Symbolfoto
Anzeige
Plön

Feuer in Fiefbergen im Kreis Plön: Eine Windkraftanlage wurde am Sonntag bei einem Brand komplett zerstört. Sie gehörte dem Bürgerwindpark Fiefbergen. Dieser beseitzt sieben Windkraftanlagen.

«Die Anlage ist abgebrannt und komplett ruiniert», sagte der Pressesprecher des Kreisfeuerwehrverbandes Plön, Dennis Rakow. Die Brandursache sei bisher unbekannt; Verletzte gebe es nicht. Ein Flügel sei brennend abgestürzt.

Es war das zweite Mal, dass eine der rund 22 Jahre alten Mühlen Opfer der Flammen wurde, berichten die „Kieler Nachrichten“. Zuletzt hatte es im April 2017 eine Anlage gebrannt. „Wir haben da schon Erfahrung, da kann man nichts machen“, sagte Hans Wulf, einer der Bürgerwindpark-Geschäftsführer Fiefbergen.

Von RND/lno/pat

Meyers Marktplatz - Die fetten Jahre sind vorbei
13.09.2020
13.09.2020