Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Frau (36) in Preetz getötet: Verdächtiger sitzt in U-Haft
Nachrichten Norddeutschland Frau (36) in Preetz getötet: Verdächtiger sitzt in U-Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 07.04.2019
Ein Amtliches Polizeisiegel klebt über einem Türschloss. In dieser Reihenhauswohnung fand die Polizei am Sonnabend die Leiche einer Frau. Quelle: Markus Scholz/dpa
Preetz

Ein Mann (24) erschien am Sonnabend gegen 10.30 Uhr bei der Polizei in Preetz und räumte ein, eine 36-jährige Frau in einem Reihenhaus in der Lindenstraße in Preetz getötet zu haben. Die Polizei fand daraufhin in der Wohnung die Leiche der alleinstehenden Deutschen.

"Aufgrund der äußeren Verletzungen gehen wir von einem Gewaltverbrechen aus und ermitteln wegen vorsätzlichen Totschlags", erklärte Oberstaatsanwalt Michael Bimler. Die Leiche werde seit dem frühen Sonntag in der Rechtsmedizin in Kiel untersucht.

Die 36-jährige Mutter von zwei Kindern im Grundschulalter arbeitete laut SHZ als Verkäuferin. Sohn und Tochter hätten aber zuletzt bei der Oma – der Mutter der Getöteten - gelebt.

Frau in Preetz getötet: Täter und Opfer kannten sich

Der 24-jährige Tatverdächtige sei vor mehreren Jahren als Flüchtling aus Afghanistan nach Deutschland gekommen und habe zuletzt in Preetz gelebt, sagte ein Polizeisprecher. Das Opfer und der mutmaßliche Täter kannten sich. "Wie gut sich die beiden kannten und ob sie möglicherweise in einer Beziehung standen, ist aber noch ungeklärt", sagte Bimler.

Das Amtsgericht Kiel erließ am Sonntagnachmittag Haftbefehl gegen den 24-jährigen Tatverdächtigen, der daraufhin in Untersuchungshaft genommen wurde. Der Tatvorwurf laute auf Totschlag, sagte Bimler. Nach seinen Angaben machte der Mann beim Haftrichter keine weiteren Angaben zum Tathergang.

Die Staatsanwaltschaft Kiel und die Mordkommission der Bezirkskriminalinspektion Kiel haben die Ermittlungen aufgenommen.

Heike Stüben/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!