Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Wie Autofahrer Unfälle mit Rehen und Wildschweinen vermeiden können
Nachrichten Norddeutschland

Gefahr von Wildunfällen steigt: Diese-Tipps gibt der ADAC

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 25.10.2021
Wer angefahrene Rehe oder Wildschweine vom Unfallort entfernen, riskiert eine Anzeige wegen Wilderei.
Wer angefahrene Rehe oder Wildschweine vom Unfallort entfernen, riskiert eine Anzeige wegen Wilderei. Quelle: Benjamin Nolte/dpa
Potsdam

Fuß vom Gas - das gilt im Herbst ganz besonders. Denn die Gefahr von Wildunfällen steigt jetzt wieder stark an. Schon seit September registriert auch...