Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zu spät gemeldet: Hausärztin in Schleswig-Holstein bekommt Corona-Impfungen nicht bezahlt
Nachrichten Norddeutschland

Keine Vergütung für Corona-Impfung: Hausärzte in SH werden nicht bezahlt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 25.10.2021
Gegen Corona geimpft, aber dafür nicht bezahlt worden: Einige Hausärztinnen und Hausärzte in Schleswig-Holstein bekommen keine Vergütung für geleistete Corona-Impfungen, weil sie die Impfungen zu spät an die KVSH gemeldet haben.
Gegen Corona geimpft, aber dafür nicht bezahlt worden: Einige Hausärztinnen und Hausärzte in Schleswig-Holstein bekommen keine Vergütung für geleistete Corona-Impfungen, weil sie die Impfungen zu spät an die KVSH gemeldet haben. Quelle: Robert Michael
Lübeck

Deutsche Bürokratie zulasten der Corona-Impfkampagne: Seit April wird auch in Hausarztpraxen in Schleswig-Holstein gegen Corona geimpft. Für die Ha...