Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Munition im Meer soll bis zum Jahr 2100 verschwinden
Nachrichten Norddeutschland

„Kiel Munition Clearance Week“: Altlasten im Meer sollen bis 2100 verschwinden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 07.09.2021
Allein in deutschen Gewässern werden 1,6 Millionen Tonnen Munitionsaltlasten vermutet.
Allein in deutschen Gewässern werden 1,6 Millionen Tonnen Munitionsaltlasten vermutet. Quelle: Forschungstauchzentrum CAU Kiel/dpa
Kiel

An vielen Stellen in Nord- und Ostsee lagert noch immer Munition aus den Weltkriegen. Substanzen aus Sprengstoffen sammeln sich im Meerwasser und wurd...