Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Sternfahrt der Bauern aus Schleswig-Holstein nach Berlin
Nachrichten Norddeutschland Sternfahrt der Bauern aus Schleswig-Holstein nach Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:59 27.11.2019
Traktoren fahren am Reichstagsgebäude, dem Sitz des Deutschen Bundestages, vorbei zu einer Kundgebung vor dem Brandenburger Tor. Quelle: Wolfgang Kumm/dpa
Anzeige
Lübeck

Am Dienstag haben Bauern aus ganz Deutschland in Berlin demonstriert. Unser Reporter war schon bei der Anreise dabei. Seine Erlebnisse hat er im Liveticker notiert – hier können Sie den Tag nachlesen.

Das Wichtigste in Kürze

Die Organisatoren rechnen mit 600 Trecker aus Schleswig-Holstein, die sich am Montag auf dem Weg nach Berlin machen

Polizei warnt vor Verkehrsbehinderungen im südlichen Schleswig-Holstein

Landwirte demonstrieren mit Sternfahrt gegen das Agrarprogramm der Bundesregierung

Die Geschehnisse des Tages

  • 26.11.19 13:32
    Mit diesem Bericht von der Demo der Bauern in Berlin verabschieden wir uns - danke für die Aufmerksamkeit. Unser Reporter Marcus Stöcklin steigt nach der Nacht auf dem Trecker jetzt in die Bahn nach Lübeck und schreibt uns eine Reportage - zu lesen am Abend auf LN Online.
  • 26.11.19 12:10
    Jendrik Schaarmann und Morris Grote haben es geschafft. Sie stehen vor dem Brandenburger Tor und sind bei der Kundgebung. Doch die meisten anderen Bauern, die in Hamberge gestartet waren, mussten umkehren, auch Kolonnenführer Andre Fennert. Zu viele Traktoren - geschätzt einige Zehntausend - blockieren und säumen die Straßen zum Kundgebungsplatz. Es ist ein Stück Geschichte, das heute hier geschrieben wird. Vielleicht die größte Bauernkundgebung seit den Bauernkriegen, wie Morris Grote vermutet. Ob es etwas nützt, muss sich noch zeigen.
  • 26.11.19 11:38
    Jendrik Schaarmann verteilt gekochte Eier an Passanten. Sie sind begeistert und finden die Demo gut. „Wenn ich an meine Rente denke, würde ich am liebsten auch losgehen“, sagt Christa Gil (77), die aus Mölln stammt und schon lange in Berlin lebt.
  • 26.11.19 11:14
    Bis zur Siegessäule ist alles blockiert. Die Bauern aus Hamberge beschließen, zu Fuß weiterzugehen und Eier zu verteilen.
  • 26.11.19 10:53
    „Es ist geil, dass wir so weit vorgedrungen sind. Cool, dass alle Landwirte sich zusammengeschlossen haben und an der Polizei vorbeigefahren sind. Nur so kriegen wir die Aufmerksamkeit der Politiker.“ Meint Jendrik Schaarmann (18) aus Steinfeld bei Bad Oldesloe.
  • 26.11.19 10:45
    Vor der Technischen Unversität sind die Straßen blockiert. Die Polizei ist machtlos.
  • 26.11.19 10:27
  • 26.11.19 10:20
  • 26.11.19 10:16
    Erneuter Stopp an einer Polizeisperre.Ein Traktor aus Lüchow-Dannenberg prescht auf die Gegenfahrbahn, andere folgen
  • 26.11.19 09:58
    Die Bauern weichen auf die Gegenfahrbahn aus und machen wieder Fahrt.
  • 26.11.19 09:41
    Auf der Berliner Heerstraße steht der Verkehr. Einzelne Traktoren kommen aus der Gegenrichtung zurück.
  • 26.11.19 08:54
    Durch den Stadtverkehr bahnen sich die Maschinen der Landwirte hupend ihren Weg.
  • 26.11.19 08:09
    „Berliner Stadtgrenze 2 km. Viel Erfolg! Danke“, steht auf einem Transparent, das von einer Brücke hängt und mit dem Berliner die Bauern aus dem Norden begrüßen.
  • 26.11.19 08:06
    Bei Dallgow-Döberitz nähert die Kolonne sich der Innenstadt.
  • 26.11.19 07:26
Tickaroo Liveblog Software

So gibt die Polizei die Route der Trecker an:

Weitere Nachrichten aus Norddeutschland lesen Sie hier.

Lesen Sie auch:

Video: So lief der letzte Bauern-Protest

Von Marcus Stöcklin

Ein Möllner Baumarkt, der aus Umwelt- und Tierschutzgründen den Verkauf von Böllern gestrichen hat, bekommt viel Beifall. Und er findet Nachahmer: Der Lübecker Hagebaumarkt will dieses Jahr auf sein Feuerwerk verzichten.

25.11.2019

Autofahrer in Schleswig-Holstein müssen am Montag mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen - Treckerkolonnen mit langsamer Geschwindigkeit sind auf diversen Straßen im Bundesland unterwegs.

25.11.2019

In Schleswig-Holstein und Hamburg öffnen große und kleine Märkte an diesem Montag ihre Buden und locken mit Glühwein, Bratwurst und bunten Baumschmuck.

25.11.2019