Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Land Schleswig-Holstein meldet 251 neue Corona-Fälle am Dienstag – vier Todesfälle
Nachrichten Norddeutschland

Land Schleswig-Holstein meldet 251 neue Corona-Fälle am Dienstag – vier Todesfälle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:09 24.11.2020
In Schleswig-Holstein sind nach Angaben der Landesregierung von Dienstagabend binnen eines Tages 251 neue Corona-Fälle gemeldet worden.
In Schleswig-Holstein sind nach Angaben der Landesregierung von Dienstagabend binnen eines Tages 251 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/
Anzeige
Kiel

In Schleswig-Holstein sind nach Angaben der Landesregierung von Dienstagabend binnen eines Tages 251 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Am Vortag waren es 145, davor 121. Die Zahl der Menschen, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben sind, stieg um vier auf 241. Seit Beginn der Pandemie sind 13.304 Infektionen nachgewiesen worden, wie die Landesregierung weiter mitteilte.

In den Krankenhäusern in Schleswig-Holstein wurden den Angaben vom Dienstag zufolge 142 Covid-19-Patienten behandelt; 19 von ihnen in Intensivtherapie. Die Zahl der genesenen Menschen wird auf 9900 geschätzt.

Lesen Sie auch: Schleswig-Holstein geht Sonderweg: Kontakt-Regeln werden nicht verschärft

Die wichtigsten Nachrichten aus SH als Newsletter

Sie interessieren sich für den VfB Lübeck, für Ostholstein oder für Nachrichten aus Norddeutschland? Unseren Kompakt-Newsletter können Sie sich nach Ihren Interessen zusammenstellen. Jeden Tag gegen 6 Uhr in Ihrem Postfach.

Abonnieren
Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die 7-Tage-Inzidenz von Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in Schleswig-Holstein lag am Dienstag nach Angaben der Landesregierung vom Abend bei 47,0.

Von RND/dpa