Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Leonie von Hase ist die neue Miss Schleswig-Holstein
Nachrichten Norddeutschland Leonie von Hase ist die neue Miss Schleswig-Holstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 08.12.2019
Leonie von Hase (r), die neue Miss Schleswig-Holstein, steht neben Nadine Berneis, Miss Germany 2019. Quelle: Tobias Dick/MGC-Miss Germany Corporation/dpa
Kiel

Die 35-jährige Leonie von Hase, die einen Internet-Shop für Vintage-Kleidung betreibt, tritt im Februar 2020 bei der Wahl zur Miss Germany 2020 an, wie der Veranstalter, die Miss Germany Corporation (MGC) mit Sitz in Oldenburg, am Sonntag mitteilte.

Die in Namibia geborene Deutsch-Afrikanerin hat laut eigenen Angaben in Kapstadt Schauspiel sowie Englische Literatur & Medienwissenschaften studiert und einen Abschluss in „Creative Brand Strategy“.

Eine „schöne“ Frau hat Höhen und Tiefen erlebt

Sie nimmt am Miss Germany-Wettbewerb teil, weil dieser einen Konzeptwandel vollzogen habe: „Längst sind wir Frauen nicht mehr daran interessiert, einen konventionellen Schönheitsstandard anzustreben. Mein Empfinden einer ‘schönen’ Frau ist die Stärke, Charakter und Authentizität die sie ausstrahlt. Sie ist erfahren in Höhen und Tiefen, geschult von Lehren und Fehlern, Freuden und Ängsten – eine Frau die ihre Schwächen als Stärken einsetzt.“

Bei dem Wettbewerb konnte über eine Webseite abgestimmt werden, wer den Titel erhalten sollte. Eine Jury aus Casting- und Social Media-Experten, Redakteuren und weiteren Branchen-Experten bewertete die Teilnehmerinnen zusätzlich in den Kategorien Authentizität & Ausstrahlung, Kreativität & Unterhaltung, Professionalität & Expertise sowie Community-Care & Kritikfähigkeit.

Insgesamt nahmen nach Angaben der Organisatoren bundesweit mehr als 7500 Frauen zwischen 18 und 39 Jahren an dem Wettbewerb teil. Die Gewinnerinnen in den einzelnen Bundesländern werden nun in einem Camp auf das Finale vorbereitet.

Die Siegerin der Miss-Germany-Wahl wird am 15. Februar 2020 im Europapark gekürt.  Gegen diese Kandidatinnen muss Leonie von Hase antreten.

Von RND/dpa/kha