Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Lübecker Arzt informiert zu Corona-Virus
Nachrichten Norddeutschland Lübecker Arzt informiert zu Corona-Virus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 08.03.2020
Prof. Dr. Jan Rupp leitet die Klinik für Infektiologie und Mikrobiologie am UKSH Lübeck. Quelle: UKSH Lübeck
Anzeige
Lübeck

Kaum ein Thema sorgt aktuell für derartig viel Gesprächsstoff wie das neuartige Corona-Virus Covid-19. Viele fürchten sich davor, selbst unter Quarantäne gestellt zu werden. Die zahlreichen Berichte über neue Krankheitsfälle lassen immer mehr Fragen laut werden: Wie wird der Erreger genau übertragen? Wie lange dauert es, bis Symptome auftreten? Wer gehört zur Risikogruppe? Wie wird die Krankheit diagnostiziert? Wie zuverlässig sind die Tests?

UKSH-Arzt am Telefon

Prof. Dr. Jan Rupp hat die Antworten auf diese Fragen. Er leitet die Klinik für Infektiologie und Mikrobiologie am UKSH Lübeck. Am Mittwoch, 11. März, können Sie im Rahmen unserer großen LN-Telefonaktion Ihre Fragen rund um den neuartigen Erreger loswerden. Zwischen 15 und 16.30 Uhr erreichen Sie den Experten unter 0451/144 10 80. Rufen Sie an!

Mehr zum Coronavirus

Von Sophie Schade