Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Lübecker Einzelhändler in Sorge: „Hoffentlich kommt keine zweite Welle“
Nachrichten Norddeutschland Lübecker Einzelhändler in Sorge: „Hoffentlich kommt keine zweite Welle“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 08.06.2020
Die Lübecker Geschäftsinhaberin Kati Michaelsen mit ihren Kindern Käthe und Hilda. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
Lübeck

Im Jahr 2005 wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit. Gemeinsam mit ihrem Mann Sven kaufte Kati Michaelsen ein baufälliges Haus in der Lübeck...