Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland „Der Norden hat auch super Möglichkeiten“: Merkel korrigiert Söder bei Pressekonferenz
Nachrichten Norddeutschland „Der Norden hat auch super Möglichkeiten“: Merkel korrigiert Söder bei Pressekonferenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 01.05.2020
Bundeskanzlerin Angela Merkel (M, CDU), Markus Söder (l, CSU), Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, und Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg, geben nach der Videokonferenz mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer eine Pressekonferenz. Quelle: Kay Nietfeld/dpa
Anzeige
Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten haben am Donnerstag über weitere Lockerungen der Corona-Regeln diskutiert. Zur Sprache kam dabei auch das Stichwort Tourismus und wie im Sommer Urlaube innerhalb oder außerhalb Deutschlands möglich sein werden.

Urlaub in Bayern?

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder setzt daraufhin bei der Pressekonferenz an: „Ich kann nur eines sagen. Sollte am Ende möglicherweise innerhalb Deutschlands das Reisen möglich sein, kann ich jedem sagen, der in den Süden fährt: Man muss nicht nach Österreich fahren, man kann auch in Bayern Urlaub machen.“

Anzeige

Sehen Sie die Szene im Video:

 

Merkel ergreift Partei für den Norden

Dann fügt Söder an: „Meinetwegen auch in Hamburg.“ Noch einmal will er zum Plädoyer für den Urlaub in Bayern ansetzen, da fällt im die Kanzlerin, die neben dem Ministerpräsidenten sitzt, ins Wort: „Der Norden hat auch super Möglichkeiten, sich zu vergnügen“.

Stimmen Sie ab!

Erfahren Sie mehr:

Das LN Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Lübeck dienstags bis samstags gegen 7 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Von LN