Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mann findet Spinne im Auto und prallt gegen Baum
Nachrichten Norddeutschland Mann findet Spinne im Auto und prallt gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 29.10.2019
Eine Spinne sitzt in ihrem Netz. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Rosche

Wegen einer Spinne im Auto hat ein 21-Jähriger in Rosche (Landkreis Uelzen) einen Unfall verursacht. Am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr endete seine Fahrt auf der Landesstraße 254 an einem Alleebaum, weil der Mann eine Spinne auf dem Armaturenbrett entdeckte. Als er die Spinne wegwischen wollte, kam er mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der 21-Jährige wurde bei dem Unfall leicht an der Halswirbelsäule verletzt und erlitt einen Schock. Der Fahrer wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Uelzen gebracht. Es entstand in Sachschaden von rund 3500 Euro.

Lesen Sie auch

Von RND/jad

Drogenkuchen auf der Trauerfeier: In einem Restaurant in der Rostocker Heide ist den Gästen einer Bestattungsfeier versehentlich Haschisch-Kuchen serviert worden. 13 Betroffene, darunter auch die Witwe, mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

29.10.2019

Um einer Gerichtsverhandlung zu entgehen, hat sich ein ehemaliger Rechtsanwalt in Hamburg mit einem Messer mutmaßlich selbst verletzt. Die Polizei fing zunächst von einem Angriff aus und fahndete nach einem flüchtigen Täter.

29.10.2019

Zugverspätung, Wetterkapriolen, Stau: Für Pendler in Schleswig-Holstein beginnt der Stress oft schon vor dem eigentlichen Arbeitstag. Doch das muss nicht so sein, sagen Experten.

29.10.2019