Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Medizinische Versorgung: So viele Kliniken gibt es in Schleswig-Holstein
Nachrichten Norddeutschland Medizinische Versorgung: So viele Kliniken gibt es in Schleswig-Holstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:48 10.02.2020
Mehr als 5400 Ärzte praktizieren in Schleswig-Holstein. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Kiel

Mehr als 5400 Ärzte praktizieren derzeit in Schleswig-Holstein. Dabei ist der Anteil der Hausärzte im vergangenen Jahr leicht gesunken, wie aus einem am Montag veröffentlichten „Faktenpapier“ des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) hervorgeht. Demnach blieb die Zahl der Krankenhäuser mit 75 an 114 Standorten konstant. Landesweit gebe es mehr als 520 ambulante Pflegedienste und 579 stationäre Pflege-Einrichtungen mit 38.500 Plätzen, hieß es weiter.

Zum Stichtag 1. Juli 2019 waren von den 2,9 Millionen Einwohnern des Landes 2,5 Millionen oder 86 Prozent über die gesetzliche Krankenversicherung abgesichert. Dem vdek gehören sechs Ersatzkassen an, darunter die Techniker und die Barmer. Ihre Leistungsausgaben stiegen im vergangenen Jahr um knapp 300 Millionen Euro auf mehr als 7,7 Milliarden Euro.

Von RND/dpa

Nach dem Skandal um den ehemaligen Opferhelfer Detlef H. hat der Weiße Ring Lübeck neue Regeln eingeführt. Unter anderem müssen jetzt bei Beratungsgesprächen immer zwei Mitarbeiter anwesend sein. H. musste sich 2019 vor dem Lübecker Amtsgericht wegen Exhibitionismus verantworten.

10.02.2020

Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat die Linkspartei in CDU-Vorstands als nicht so schlimm wie die AfD bezeichnet. Das berichten Kreise laut dpa. Finanzministerin Monika Heinold zeigte sich besorgt angesichts der Ereignisse in Thüringen.

10.02.2020

Ein Kurzzeitpflege-Platz in Holstein – für Familie Kiesewetter aus Eutin ist das fast wie ein Sechser im Lotto. Für ihren behinderten Sohn gibt es nun eine Chance. Bei Uelzen. Vielleicht.

10.02.2020