Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mehr als 120 Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss erwischt
Nachrichten Norddeutschland Mehr als 120 Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 12.06.2019
Die Landespolizei kontrollierte in der vergangenen Woche zahlreiche Autofahrer in Schleswig-Holstein. Quelle: dpa
Lübeck/Kiel

In Wesselburen (Kreis Dithmarschen) war mehreren Autofahrern ein Mann aufgefallen, der sein Fahrzeug mehrfach in den Gegenverkehr lenkte und lediglich mit Tempo 20 unterwegs war. Eine Streifenwagen-Besatzung stellte bei der Kontrolle des Mannes fest, dass dieser keine gültige Fahrerlaubnis hatte und einen Atemalkohol von 2,34 Promille aufwies.

dpa

Die SPD will eine Zusatzrente für ehrenamtliche Feuerwehrleute einführen. Land und Kommunen sollen die Beiträge zahlen. Das sei nur recht und billig – und könnte vielleicht neuen Nachwuchs anlocken.

12.06.2019

Jetzt ist es amtlich: Mit nur wenigen Abweichungen von den vorläufigen Zahlen hat der Landeswahlausschuss am Mittwoch in Kiel das endgültige Ergebnis der Europawahl für Schleswig-Holstein festgestellt.

12.06.2019

Schwerer Auffahrunfall auf der A7 bei Bimöhlen (Kreis Segeberg): Fünf Menschen sind dabei schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr in Richtung Norden, wie die Polizei mitteilte. Ein Auto war auf einen Lkw aufgefahren.

12.06.2019