Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mit #supportyourlocal durch den Lockdown – so melden sich Geschäfte an
Nachrichten Norddeutschland

Mit #supportyourlocal durch den Lockdown in Lübeck

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 18.12.2020
Auf dem Portal #supportyourlocal können Kunden ihre beliebten lokalen Geschäfte unterstützen. Quelle: Wapner/Ruge
Anzeige
Lübeck

Einige Restaurants verkaufen jetzt Gutscheine, die die Kunden in besseren Zeiten einlösen können. Andere haben einen Lieferservice auf die Beine gestellt, damit sie ihre Kunden weiter erreichen können. Manche Geschäfte sind einfach auf Spenden angewiesen, um jetzt nicht in den Konkurs zu rutschen.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie als Geschäftsinhaber bei #supportyourlocal mitmachen können. Und Kunden erfahren, welche Geschäfte, Restaurants, Cafés, Einzelhändler, Freiberufler, etc. in Ihrem Stadtteil jetzt Hilfe brauchen - und wie Sie diese leisten können:

Anzeige

#supportyourlocal im Lockdown: So helfen Sie heimischen Betrieben in Lübeck und Umgebung

Die zweite Corona-Welle hat den Norden in den Lockdown gezwungen. Aber Sie können Ihrem Lieblingsrestaurant oder -geschäft helfen, die schwierige Zeit zu überstehen. Denn viele Läden und Restaurants in der Region bieten Liefer- und Abholservices an. Oft kann man die gewünschten Speisen oder Produkte einfach an der Eingangstür abholen – und mit Sicherheitsabstand bezahlen. Wir zeigen Ihnen, welche Angebote es in Lübeck und den umliegenden Kreisen gibt.

Unter www.hilfsportal.online/ln/ registrieren sich gerade viele Gastronomiebetriebe und Geschäfte, die Sie mit Ihren Bestellungen und Einkäufen unterstützen können. Einige Restaurants verkaufen auch Gutscheine, die die Kunden in besseren Zeiten einlösen können.

Wenn Sie einen Betrieb haben und sich kostenlos auf unserer Plattform supportyourlocal registrieren wollen, nutzen Sie bitte diesen Link: https://www.hilfsportal.online/ln/eintrag-hinzufuegen/ Falls Sie Ihr Unternehmen bereits eingetragen haben und den Eintrag verändern möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: machmit@LN-luebeck.de  Gemeinsam werden wir die kostbare Infrastruktur unserer Innenstädte unterstützen – support your local! tir

Gans „to go“: Hier gibt’s den Weihnachtsbraten fertig zum Abholen

Statt die traditionelle Gans im Restaurant zu verspeisen liegt die „Gans-to-go“ oder das „Gänse-Taxi“ dieses Jahr im Trend. Hier lesen Sie, wo es den Gänsebraten fürs Festtagsessen in und um Lübeck zum Bestellen und Mitnehmen gibt – zum Teil sogar fertig gebraten.

Geschäfte, Bars und Restaurants: Das ist neu in Lübeck

Essen gehen, einkaufen, gemeinsam im Café sitzen – all das ist eingeschränkt in Corona-Zeiten und im Lockdown kaum noch möglich und sinnvoll. Was sich in diesen Zeiten bewegt in der Welt von Gastronomie und Handel, und wie sie mit unserer Aktion „Support your local" helfen können, finden Sie hier in unserem Ticker.

Lübecker Buttons sollen Geschäfte und Kunden vernetzen

Immer mehr Händler und Gewerbetreibende aus der Region sind bei der LN-Plattform #supportyourlocal gelistet. In Lübeck sind Buttons im Umlauf, die Händler und Kunden analog zusammenbringen.

LN-Update – der Newsletter

Alle wichtigen Nachrichten aus Lübeck und dem Norden dienstags bis samstags gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

So locken Lübecks Geschäfte trotz Lockdowns Kunden an

Ob Corona-Tee, bunte Schaufenster oder Bestellungen über Social Media – kleine Geschäfte lassen sich während der Corona-Krise viel einfallen. Sie wollen so ihre Kunden glücklich machen und Neue gewinnen. Ein Bummel durch die Lübecker Innenstadt.

Hilfe für Händler: Toller Start für #supportyourlocal

Die Lübecker Nachrichten helfen den Geschäften in der Region während der Corona-Krise: Mit der Online-Plattform #supportyourlocal bringen sie Unternehmen und Kunden zusammen. Der Start verläuft vielversprechend, viele Betriebe machen bereits mit.

Bildergalerie zu #supportyourlocal: Diese Unternehmen machen mit

Viele Unternehmen in Lübeck machen mit bei #supportyourlocal. Hier finden Sie einige im Bild – und hier noch mehr

Plattformen wollen Geschäfte in der Region Lübeck retten

Die Lübecker Nachrichten wollen den Geschäften in der Region helfen – mit einer Plattform im Internet. Auch die Stadt Lübeck und andere Kommunen starten wegen der Corona-Krise solche Angebote.

Von tir