Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mutter und Kind bei Kellerbrand in Kiel verletzt
Nachrichten Norddeutschland Mutter und Kind bei Kellerbrand in Kiel verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 28.04.2013
Anzeige
Kiel

Wie ein Sprecher der Feuerwehr in Kiel am Samstagmorgen sagte, brannten mehrere Verschläge im Keller in voller Ausdehnung. Über eine Drehleiter brachten Einsatzkräfte drei Bewohner des Hauses in Sicherheit, ein weiterer wurde mit einer speziellen Maske durch das Treppenhaus gerettet. Insgesamt waren zeitweise rund 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort. Sie verhinderten ein Übergreifen des Feuers auf die Wohnungen des Mehrfamilienhauses. Die Brandursache und Schadenshöhe waren am Samstagmorgen zunächst unklar.

dpa