Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland SPD: Es gibt zu wenig Ärzte für Schwangerschaftsabbrüche
Nachrichten Norddeutschland

Nord-SPD klagt über zu wenig Ärzte für Schwangerschaftsabbrüche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 18.11.2020
Schwangerschaftsabbruch: Die SPD verlangt von der Regierungskoalition eine neue Versorgungsplanung. Quelle: Jens Büttner/dpa
Kiel

Die SPD sorgt sich um die flächendeckende Versorgung von Frauen, die einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen lassen wollen. In einer Anhörung im P...