Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Merve B.: „Manchmal fühlt man sich als Mensch dritter Klasse“
Nachrichten Norddeutschland

Rassismus in Lübeck: Türkin wegen Kopftuch immer wieder angegriffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 14.06.2020
Merve B. (42, Name geändert) wohnt bei Lübeck. Sie macht seit ihrer Schulzeit Erfahrungen mit Rassismus. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
Lübeck

„Rassismus im Alltag, davon kann ich viele Erlebnisse berichten. Das äußert sich zum Beispiel dadurch, dass jemand mir auf der Straße ,Putze’ nachruft...

Anzeige