Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Haushalte in Kronshagen ohne Wasser
Nachrichten Norddeutschland Haushalte in Kronshagen ohne Wasser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:46 15.04.2019
Ein Wasserrohrbruch sorgt in Kronshagen für Probleme. Quelle: Frank Behling (Archiv/Symbolfoto)
Kronshagen

In Kronshagen handele sich um eine Hauptleitung, sagte der Sprecher der Versorgungsbetriebe. Die genaue Zahl der betroffenen Haushalte konnte er zunächst nicht nennen, sprach jedoch von einem "großen Ausmaß".

Eckernförder Straße ist gesperrt

Von dem Rohrbruch waren insbesondere Anwohner im Bereich der Eckernförder Straße und ihren Seitenstraßen betroffen. "Die Kollegen sind dabei, das zu reparieren", sagte der Sprecher weiter.

Die Eckernförder Straße musste für den Verkehr gesperrt werden, wie ein Polizeisprecher sagte. Wie lange die Reparaturarbeiten andauern würden, war unklar.

Am Sonntagabend gab es Probleme in Ellerbek

Ein kleinerer Wasserrohrbruch hatte die Stadtwerke im Kieler Stadtteil Ellerbek bereits seit dem späten Sonntagabend beschäftigt, wie ein Sprecher der Stadtwerke Kiel sagte. Das Rohr war unter einem Gehweg gebrochen.

Es kam zu Verkehrsbehinderungen auf dem Ostring.

Von RND/dpa

Patrick Breyer ist 41 Jahre alt, Richter, lebt in Kiel – und geht bei der Europawahl am 26. Mai als Spitzenkandidat für die Piratenpartei ins Rennen. Und seine Chancen stehen gut.

15.04.2019

Zum Bierbrauen kam Maximilian Anders, als er Austauschschüler in Australien war und Durst hatte. Jetzt hat er seine Brauerei Anders Ale in Lübeck eröffnet – und stellt verschiedene Sorten von Craft Beer her.

14.04.2019

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung mit einem Bekannten stirbt ein 59-jähriger Kieler am Sonnabend in seiner Wohnung in der Muhliusstraße. Der mutmaßliche Täter stellt sich später der Polizei.

14.04.2019