Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Schleswig-Holstein fordert zügige Entscheidung über Munition im Meer
Nachrichten Norddeutschland

Schleswig-Holstein fordert zügige Entscheidung über Munition im Meer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 26.08.2021
Schleswig-Holstein verlangt einen baldigen Einstieg in die Bergung gefährlicher Kriegsmunition aus dem Meer und vom Bund eine rasche Entscheidung über eine faire Lastenteilung.
Schleswig-Holstein verlangt einen baldigen Einstieg in die Bergung gefährlicher Kriegsmunition aus dem Meer und vom Bund eine rasche Entscheidung über eine faire Lastenteilung. Quelle: Jana Ulrich/Forschungstauchzentrum CAU Kiel/dpa
Kiel

Schleswig-Holstein verlangt einen baldigen Einstieg in die Bergung gefährlicher Kriegsmunition aus dem Meer und vom Bund eine rasche Entscheidung über...