Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Plötzlich Schnee: Glätteunfälle auf der A1 zwischen Lübeck und Bargteheide
Nachrichten Norddeutschland Plötzlich Schnee: Glätteunfälle auf der A1 zwischen Lübeck und Bargteheide
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 11.03.2019
Dieser Sprinter rutschte zwischen Bargteheide und Bad Oldesloe in den Graben. Quelle: ndne
Bad Oldesloe

Heftige Schneefälle haben zum Wochenstart für glatte Straßen und in der Folge für Staus und Unfälle im Kreis Stormarn gesorgt. Laut Autobahnpolizei in Bad Oldesloe begann der Schneeeinsatz um kurz vor 7 Uhr. Vor allem zwischen Bargteheide und Reinfeld war die Autobahn 1 richtig glatt.

Heftiger Schneefall auf der A 1 zwang die Pendler langsam zu fahren. Quelle: ahe

Sprinter landet wegen Schneeglätte im Graben der A1

Zwischen Bargteheide und Bad Oldesloe überschlug sich in Richtung Norden ein Sprinter und landete im Graben; Menschen wurde glücklicherweise nicht verletzt. Die linke der drei Fahrspuren war schneebedeckt. In Richtung Süden gab es stockenden Verkehr.

Dieser Artikel wird im Laufe des Tages aktualisiert.

Mehr lesen: Mehrere Unfälle durch Schnee und Glätte auf A7, A21 und A23

ahe

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte sind in einen Solarpark bei Neverin eingedrungen und haben dort 37 Wechselrichter demontiert und entwendet. Der entstandene Schaden ist enorm.

10.03.2019

Klicken Sie hier, um Bilder von den Unfällen zu sehen, die sich am späten Sonnabend auf der A1 und der A21 ereignet haben.

10.03.2019

Bei einem Feuer im Kreis Schleswig-Flensburg ist am Sonntag ein hoher Sachschaden entstanden. Das zum Verkauf stehende Gebäude brannte komplett ab. Nun beginnt die Suche nach der Ursache.

10.03.2019