Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Sprayer attackiert DB-Sicherheitspersonal
Nachrichten Norddeutschland Sprayer attackiert DB-Sicherheitspersonal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 17.06.2019
In Hamburg versuchte ein 25-Jähriger einem DB-Mitarbeiter mit einer Farbdose ins Gesicht zu sprühen.
In Hamburg versuchte ein 25-Jähriger einem DB-Mitarbeiter mit einer Farbdose ins Gesicht zu sprühen. Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, hatten mehrere Personen am frühen Sonntagmorgen abgestellte S-Bahnen am Bahnhof Barmbek besprüht. Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn ertappten die Männer und konnten einen 25-Jährigen festhalten. Dieser wehrte sich jedoch heftig und versuchte dem DB Mitarbeiter mit der Farbdose ins Gesicht zu sprühen.

S-Bahnstrecke wurde gesperrt

Der Angriff konnte den Angaben zufolge abgewehrt und der Tatverdächtige an Bundespolizisten übergeben werden. Während des Polizeieinsatzes musste die S-Bahnstrecke kurzzeitig gesperrt werden. Die weiteren Sprayer entkamen zunächst.

dpa