Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Abwechslung im Homeoffice: Videokonferenz mit Schwein „Eberhard“ oder Ziege „Flecki“
Nachrichten Norddeutschland Abwechslung im Homeoffice: Videokonferenz mit Schwein „Eberhard“ oder Ziege „Flecki“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 28.04.2020
Weil Ferien auf dem Bauernhof aufgrund der Corona-Krise nicht möglich sind, hat das Urlaubsportal LandReise.de die Aktion „Call a cow“ ins Leben gerufen. Unternehmen können sich für einen Slot von 15 Minuten ein Tier vom Bauernhof, zum Beispiel ein Schweinchen, in die Videokonferenz einladen. Gute Stimmung ist so garantiert.
Weil Ferien auf dem Bauernhof aufgrund der Corona-Krise nicht möglich sind, hat das Urlaubsportal LandReise.de die Aktion „Call a cow“ ins Leben gerufen. Unternehmen können sich für einen Slot von 15 Minuten ein Tier vom Bauernhof, zum Beispiel ein Schweinchen, in die Videokonferenz einladen. Gute Stimmung ist so garantiert. Quelle: LandReise.de
Steinberg

Mit einem lauten Meckern begrüßt „Flecki“, die weiß-schwarz gescheckte Ziege vom Gut Oestergaard, das konferierende Team in der Video-Schalte. Kurz si...