Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland „Mit“ oder „an“ Corona gestorben? UKSH präsentiert Ergebnisse von Obduktionen
Nachrichten Norddeutschland

UKSH: Die meisten Corona-Toten starben an einer Lungenentzündung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:43 27.01.2021
Eine Pflegekraft betreut im besonders geschützten Teil der Intensivstation des Universitätsklinikums Greifswald einen Corona-Patienten. Quelle: Jens Büttner/dpa (Symbolbild)
Lübeck

Am Institut für Pathologie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Kiel, werden Verstorbene aus ganz Schleswig-Holstein, die sich...