Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Unbekannte zerstören 3000 Weihnachtsbäume in Norderstapel
Nachrichten Norddeutschland Unbekannte zerstören 3000 Weihnachtsbäume in Norderstapel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 22.10.2019
Für den Verkauf gepflanzte Weihnachtsbäume stehen auf einem Feld. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Norderstapel

Rund 3000 Weihnachtsbaum-Zöglinge sind in Norderstapel (Kreis Schleswig-Flensburg) zerstört worden. Die unbekannten Täter hätten in der Nacht von Freitag auf Samstag aus bisher ungeklärten Gründen die Baumkronen der heranwachsenden Bäume gekappt, teilte die Polizei Flensburg am Dienstag mit.

Bäume, die von der Norderstapler Hauptstraße und von nahegelegenen Grundstücken aus gesehen werden konnten, seien nicht angerührt worden. Deshalb sei der Schaden zunächst nicht aufgefallen, erklärte die Polizei.

Anzeige

Polizei sucht Zeugen

Die Polizeistation Kropp hofft auf Zeugen. Wer hat auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Plantage beobachtet? Wer hat sonstige Auffälligkeiten in der Tatnacht beim Tatort oder in der Nähe des Tatortes beobachtet?

Zeugen sollen sich unter der Rufnummer 04624-4506680 mit der Polizeistation Kropp in Verbindung setzen.

Von dpa/RND