Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Unbekannter will Kondomautomat aufbrechen
Nachrichten Norddeutschland Unbekannter will Kondomautomat aufbrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 29.06.2018
Anzeige
Elmshorn

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es am Elmshorner Holstenplatz zum versuchten Diebstahl eines Kondomautomaten gekommen. Das meldete die Polizei am Freitagmorgen. Um kurz vor 1 Uhr informierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei darüber, dass am dortigen Toilettenhaus jemand den Automaten für Verhütungsmittel zerstören würde.

Die eingesetzte Streife konnte den geflohenen Tatverdächtigen nicht mehr stellen, fand stattdessen aber den bereits von der Wand gerissenen Automaten in einem nahe gelegenen Gebüsch.

Offenbar haben der oder die Täter mittels Winkelschleifer versucht, an den Inhalt zu gelangen. Nach erster Einschätzung erbeuteten die Aufbrecher weder Präservative noch Bargeld. Die Beamten stellten den Automaten zunächst sicher und brachten diesen zur weiteren Untersuchung auf das Polizeirevier.

Die Kriminalpolizei Elmshorn hat die Ermittlungen übernommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die weitere Hinweise auf die Identität und Fluchtrichtung des/der Flüchtigen geben können.

Zeugen melden sich bitte unter 04121/8030 bei den Elmshorner Ermittlern. Ob der oder die Täter es auf das Geld oder die Kondome abgesehen hatten, sei unklar, sagte ein Polizeisprecher.