Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Ehepaar bei Unfall auf A7 schwer verletzt – Polizei vermutet Sekundenschlaf
Nachrichten Norddeutschland

Unfall auf A7: Auto landet nach Sekundenschlaf in Maisfeld

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 20.09.2020
Das Ehepaar (beide 65 Jahre alt) wurde bei dem Unfall schwer verletzt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert.
Das Ehepaar (beide 65 Jahre alt) wurde bei dem Unfall schwer verletzt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Quelle: Marcel Kusch/dpa (Symbolbild)
Krogaspe

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 bei Krogaspe: Das Auto eines Ehepaars aus Hessen war am Sonnabend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, über ein...

Corona in Hamburger Szene-Kneipe - Der Fall „Katze“: Streit um Maskenpflicht in Bars
20.09.2020
20.09.2020