Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mädchen (6) stirbt bei Verkehrsunfall
Nachrichten Norddeutschland Mädchen (6) stirbt bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 28.10.2019
Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Ein Kind ist am Montag in Pinneberg gestorben, nachdem es vor einer Bäckerei von einem Auto erfasst wurde. Quelle: Boris Roessler/dpa (Symbolbild)
Pinneberg

Ein Kind ist am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall in Pinneberg ums Leben gekommen. Das Mädchen (6) wurde vor einer Bäckerei von einem Auto erfasst. Wie die Polizei am Nachmittag mitteilte, wollte ein 46-jähriger Mann aus Pinneberg mit seinem BMW 640i  vom Kirchhofsweg in nach rechts in die Mühlenstraße abbiegen. Dabei übersah er ein sechs Jahre altes Mädchen, das die Fahrbahn zu diesem Zeitpunkt zu Fuß überquerte. Das Kind geriet unter das Auto und verstarb noch am Unfallort.

Die Unfallstelle wurde zunächst für den Verkehr voll gesperrt. Sachverständige und Gutachter wurden herangezogen.

Von dpa/RND