Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Unfallbilanz 2012: Mehr Unfälle - Radfahrer im Risikio
Nachrichten Norddeutschland Unfallbilanz 2012: Mehr Unfälle - Radfahrer im Risikio
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:27 15.03.2013
Radfahrer leben gefährlich - gerade am Lübecker Lindenteller gibt es oft Unfälle. Quelle: Timon Ruge
Anzeige
Kiel

Fußgänger und Radfahrer waren besonders gefährdet, sagte Breitner. Die Zahl der Unfälle, an denen Kinder beteiligt waren, sank um 5,1 Prozent auf 1201 - das ist der niedrigste Stand seit 2003. Drei Kinder kamen dabei ums Leben, eines davon war mit dem Fahrrad unterwegs.

Anzeige

Landespolizeidirektor Burkhard Hamm kündigte an, dass die Polizei in diesem Jahr die Verkehrssicherheit von Radfahrern als Täter und Opfer zu einem Schwerpunktthema mache. Laut Statistik krachte es im vergangenen Jahr auf Schleswig-Holsteins Straßen insgesamt 71 422 mal (plus 1,2 Prozent).

Anzeige