Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Warum auch bei einem leichten Schlaganfall jede Minute zählt
Nachrichten Norddeutschland

Warum auch bei einem leichten Schlaganfall jede Minute zählt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 26.10.2021
Prof. Georg Royl (l.) und sein Kollege Dr. Björn Machner besprechen mit Frauke Wohlgemuth das weitere Vorgehen. Die 56-Jährige hatte einen leichten Schlaganfall und muss noch einige Tage zur Beobachtung im UKSH bleiben.
Prof. Georg Royl (l.) und sein Kollege Dr. Björn Machner besprechen mit Frauke Wohlgemuth das weitere Vorgehen. Die 56-Jährige hatte einen leichten Schlaganfall und muss noch einige Tage zur Beobachtung im UKSH bleiben. Quelle: Lutz Roeßler
Lübeck

Schlaganfälle gehören in Deutschland zu den häufigsten Todesursachen und sind bei Erwachsenen der häufigste Grund für dauerhafte Pflegebedürftigkeit....

26.10.2021
Milliarden Euro fehlen - Riesenloch in der Kieler Finanzplanung
26.10.2021
„Tatort“ und „Neues aus Büttenwarder“ - Schauspieler Hans Kahlert gestorben
26.10.2021