Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Aussichten zum Start der Lockerungen in SH: Viele Wolken, Regen – und zu kühl für den Mai
Nachrichten Norddeutschland

Wetter zum Start der Lockerungen am 17. Mai in SH: Viele Wolken, Regen – und zu kühl für den Mai

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 15.05.2021
Das Wetter in Schleswig-Holstein und Hamburg in der neuen Woche wechselhaft.
Das Wetter in Schleswig-Holstein und Hamburg in der neuen Woche wechselhaft. Quelle: Fabian Sommer/dpa
Anzeige
Lübeck

Das Wetter in Schleswig-Holstein bleibt zum Start der neuen Woche fast unverändert. Wie bereits schon am Wochenende bleibt es sehr wechselhaft, die Sonne zeigt sich nur selten. Für einen Mai ist es zu kühl.

Am Montag ziehen erneut Wolken auf und es ist mit Schauern und örtlich sogar auch mit Gewitter zu rechnen. Die Temperaturen steigen nicht über 14 Grad. Abgesehen von Schauerböen weht ein schwacher von Süd auf westliche Richtungen drehender Wind. In der Nacht zum Dienstag nimmt der Regen zwar ein wenig ab, nachts wird es recht frisch bei knapp 7 Grad.

LN-Update – der Newsletter

Alle wichtigen Nachrichten aus Lübeck und dem Norden dienstags bis samstags gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Am Dienstag ist es vielerorts stark bewölkt, gelegentlich gibt es erneut Schauer, aber kaum noch Gewitter. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 und 15 Grad. Es weht ein schwacher bis mäßiger Westwind.

Bis zum Ende der Woche bleibt es durchwachsen. Urlaubsstimmung kommt dabei wohl nicht auf.

Von RND/dpa/axl