Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Wetterdienst warnt vor Gewittern über Schleswig-Holstein
Nachrichten Norddeutschland

Wetterdienst warnt vor Gewittern über Schleswig-Holstein am 27.06.2020

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 27.06.2020
Blitze eines Gewitters erhellen den Abendhimmel. Quelle: Patrick Pleul/zb/dpa
Anzeige
Lübeck/Kiel

Am Sonnabend Nachmittag kann es in Teilen von Schleswig-Holstein zu Gewittern kommen. Der DWD hat dazu eine Warnung der Stufe 3 von 4 herausgegeben. Betroffen sind der Kreis Plön, Kreis Ostholstein, die Stadt Kiel, Kreis Rendsburg-Eckernförde, die Stadt Lübeck, Kreis Nordwestmecklenburg, Kreis Herzogtum Lauenburg und Kreis Segeberg sowie Kreis Stormarn.

Ab 15 Uhr kann es in einzelnen Ortsschaften zu Gewittern und Blitzeinschlägen kommen. Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden, so der DWD in seiner Warnmeldung. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Anzeige

Wichtig ist jetzt laut DWD:

  • Schließen Sie alle Fenster und Türen!
  • Sichern Sie Gegenstände im Freien!
  • Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen!
  • Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Live-Wettervorschau:

Von RND/kha/kh