Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zu starker Wind: Scandlines sagt Fährfahrten zwischen Rostock und Gedser ab
Nachrichten Norddeutschland

Zu starker Wind: Scandlines sagt Fährfahrten zwischen Rostock und Gedser ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 27.12.2020
Die Fährrederei Scandlines hat am Sonntag kurzfristig alle bis zum Abend geplanten Fahrten zwischen Rostock und dem dänischen Gedser abgesagt. Wegen des starken Windes können die Fähren vorerst nicht auslaufen.
Die Fährrederei Scandlines hat am Sonntag kurzfristig alle bis zum Abend geplanten Fahrten zwischen Rostock und dem dänischen Gedser abgesagt. Wegen des starken Windes können die Fähren vorerst nicht auslaufen. Quelle: Jens Büttner/dpa (Archiv)
Rostock

Starker Süd-Wind bremst am Sonntag die Fährverbindung von Rostock nach Dänemark aus. Alle bis zum Abend geplanten Fahrten wurden abgesagt. Wie eine Sp...