Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama 17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen
Nachrichten Panorama 17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 17.01.2017
Berlin

Mit einer Spielzeugpistole hat ein 17-Jähriger versucht, einen Spätkauf in Berlin zu überfallen. Der Jugendliche bedrohte eine 54 Jahre alte Verkäuferin und vier Kunden in dem Laden mit seiner täuschend echt aussehenden Waffe, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als die Angestellte vor Schreck die Kasse nicht schnell genug öffnete, verlor der Räuber die Geduld und wollte wieder gehen, sagte eine Sprecherin. Da packten zwei Kunden den Jugendlichen und hielten ihn so lange fest, bis die Polizei kam und ihn festnahm.

dpa

Mehr als 160 Folgen gab Tom Selleck in den 1980er-Jahren den Privatdetektiv „Magnum“. Neben dem markanten Schnauzbart des Hauptdarstellers war das Auto ein großer Hingucker. Nun wird der rote Ferrari 308, mit dem „Magnum“ auf Hawaii den Verbrechern hinterherjagte, versteigert.

17.01.2017

Das Verschwinden von Flug MH370 bleibt wohl eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte: Die Suche nach der Boeing 777 wird beendet – gegen den Willen von Angehörigen der Opfer. Jetzt gibt es nur noch die Hoffnung auf einen Zufallsfund.

17.01.2017

Auf Deutschlands Straßen gerät der Verkehr anscheinend immer öfter ins Stocken: Der ADAC zählte im vergangenen Jahr 20 Prozent mehr Staus als im Vorjahr – so viele wie noch nie.

17.01.2017