Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Ahnungslose Langfinger klauen Sack voller Schlangen
Nachrichten Panorama Ahnungslose Langfinger klauen Sack voller Schlangen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 08.10.2019
Diebe haben in Kalifornien einen Sack voller Schlangen geklaut.

Denn sie wussten nicht, was sie da tun: Diebe haben in Kalifornien eine Tasche voller Schlangen mitgehen lassen. Die hätten wohl gedacht, dass sie große Beute gemacht hätten, berichtete der Besitzer Brian Gundy, der über sein Geschäft "For Goodness Snakes" Reptilien züchtet und verkauft.

Zwei Schlangen in Mülltonne gefunden

Gundy hatte am vergangenen Samstag nach einer Präsentation im kalifornischen San Jose kurz seine Ausrüstung in einem Parkhaus zurückgelassen, um sein Auto zu holen. Als er zurückkam, war sein Seesack mit drei Pythons und einer Eidechse weg. Zwei der Schlangen wurden zwar später in einer Mülltonne gefunden, doch mache er sich Sorgen um die anderen Reptilien, sagte Gundy dem Sender KRON-TV. Er hat Anzeige bei der Polizei erstattet.

Nun hofft er, dass sie den Dieben durch Bilder der Garagenüberwachungskamera und Hinweisen aus der Bevölkerung auf die Schliche kommt.

Mehr zum Thema

Zoll stellt am Flughafen Wien fast 90 Reptilien in einem Koffer sicher

RND/AP/msc

Sie sollte Tiere schützen und Tierquäler belangen. Dabei soll sie das Recht der betroffenen Tierhalter gezielt gebeugt haben. Vor Gericht räumt die angeklagte Staatsanwältin aus Kiel Fehler ein, sieht sich aber als Opfer.

08.10.2019

Zwischen den rheinland-pfälzischen Orten Zemmer und Rodt, nahe Trier, ist am Dienstagnachmittag ein Militärflugzeug abgestürzt. Der Pilot wurde ins Krankenhaus gebracht.

08.10.2019

Einen Monat lang ist ein kleines Känguru immer wieder über Straßen gehüpft - und ließ sich einfach nicht einfangen. Nun konnten Beamte das Tier in Xanten fassen. Woher es kommt, ist unklar.

08.10.2019