Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Anna Loos und Silly gehen getrennte Wege
Nachrichten Panorama Anna Loos und Silly gehen getrennte Wege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 20.12.2018
Vorerst Schluss mit lustig: Sängerin und Schauspielerin Anna Loos und die Band Silly. Quelle: Jens Kalaene/dpa
Berlin

Nach zwölf gemeinsamen Jahren gehen Silly und Sängerin Anna Loos getrennte Wege – doch ein Comeback ist nicht ausgeschlossen. „Wir haben uns mit Anna verabredet, eine Pause einzulegen“, sagte Keyboarder Ritchie Barton der „Berliner Zeitung“. Und Gitarrist Uwe Hassbecker ergänzt: „Es gab unterschiedliche Bedürfnisse bei Silly. Anna wollte sich solistisch verwirklichen. Das können wir als Künstler natürlich sehr gut nachvollziehen. Wir wollten nicht warten, bis Annas Solo-Projekt beendet ist. Silly gehört auf die Bühne, wir wollen spielen.“

Solo-Projekt geplant

Loos (48) hatte Anfang Dezember ein Solo-Projekt angekündigt. Das Album heißt „Werkzeugkasten“ und soll am 3. März nächsten Jahres erscheinen. Die Band hatte vor einigen Tagen überraschend auf ihrer Internetseite mitgeteilt, dass sie Ende 2019 mit zwei anderen Sängerinnen auf Tour ist: Julia Neigel (52) und AnNa R. (48/Rosenstolz).

Erfolgreichste Gruppe in der DDR

Silly wurde 1978 in Ost-Berlin gegründet, war eine der erfolgreichsten Rockgruppen in der DDR („Die wilde Mathilde“, „Mont Klamott“) und zählt nun zu den erfolgreichsten Bands aus dem Osten Deutschlands. 1996 starb Sängerin Tamara Danz mit 43 Jahren an Krebs. Zehn Jahre später trat Schauspielerin Anna Loos die Nachfolge an.

„Man muss dazu sagen, dass wir in den vergangenen zwölf Jahren vor allen Dingen eine glückliche Zeit mit Anna hatten“, sagte Hassbecker. „Wir haben voneinander profitiert, sind aneinander gewachsen, haben gemeinsam tolle Alben gemacht. Und auf die Frage, ob es ein Comeback geben wird, sagte der Gitarrist: „Das kann man jetzt noch nicht so sagen. Das wird Anna für sich selber entscheiden. Diese Entscheidung muss bei ihr im Kopf genauso reifen wie bei uns.“

Von RND/dpa