Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Berliner Gedächtniskirche erinnert an Opfer des Terroranschlags
Nachrichten Panorama Berliner Gedächtniskirche erinnert an Opfer des Terroranschlags
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 16.01.2017
Berlin

Fast einen Monat nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt hat die Gemeinde der Gedächtniskirche der Opfer der Terrorangriffs vom 19. Dezember gedacht. Mit einem Friedensgebet direkt neben dem Ort des Anschlags riefen die Geistlichen dazu auf, Religion nicht für Gewalt zu missbrauchen. Vor der Gedächtniskirche protestierte eine kleine Gruppe des Berliner Pegida-Ablegers Bärgida gegen die Zuwanderungspolitik der Bundesrepublik. Begleitet wurde die Demonstration von einem starken Polizeiaufgebot.

dpa

Die Ukraine hat beim Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag Klage gegen Nachbar Russland eingereicht.

16.01.2017

Sie alle suchen die vermeintlich große Liebe – zumindest sagen das die Frauen, die sich im Februar um eine Rose vom RTL-Bachelor bewerben, offiziell. Ist klar. Wie dem auch sei: Beim Bikini-Shooting stellen sich die 22 Kandidatinnen vor.

16.01.2017

Nach der Veröffentlichung neuer Details im Fall des Weihnachtsmarkt-Attentäters wollen die Geheimdienst-Kontrolleure des Bundestags möglichen Fehlern oder Pannen ...

16.01.2017